Nach der Kreuzfahrt ist vor der Kreuzfahrt

Unsere letzte Kreuzfahrt mit der AIDAprima ist nun schon über 6 Monate her. Und bis zu unserer nächsten Kreuzfahrt sind es noch nicht einmal mehr 9 Monate hin. 9 Monate hört sich für einige vielleicht ziemlich lange an. Aber wenn man bedenkt, dass ich diese Kreuzfahrt fast 2 Jahre vorher gebucht habe, fühlen sich knapp 9 Monate für mich gar nicht mehr so lange an. 

Auf der AIDAprima war ich im Dezember 2016 mit meinem Mann und habe dort gemeinsam mit ihm meinen fünfzigsten Geburtstag gefeiert. Wir haben die 7tägige Metropolentour von Hamburg nach Southampton (England), Le Havre (Frankreich), Brügge (Belgien), Rotterdam (Niederlande) und zurück nach Hamburg gemacht. Einen Reisebericht über unserer AIDAprima Fahrt hatte ich zusammen mit vielen Bildern auf meinem Blog schon hier veröffentlicht Zum Geburtstag meine erste AIDA Reise auf AIDA Prima im Dezember 2016. Aber eigentlich ging es uns bei der Reise weniger um die Reiseziele sondern vor allem um das Kreuzfahrtschiff AIDAprima, das damals noch sehr neu war und das wir unbedingt mal selber erkunden wollten.

Bei unserer nächsten Kreuzfahrt im März 2018 wird es aber anders sein. Dann fahren wir mit der AIDAdiva in die Karibik.

AIDAdiva - Kreuzfahrt in die Karibik

Bildquelle: AIDA Cruises

Das ist für uns eine absolute Traumreise und ich kann es gar nicht erwarten, bis es endlich soweit ist. Anders als bei der Metropolen Tour mit der AIDAprima fahren wir gemeinsam mit unseren beiden grossen Kindern, die dann 19 und 21 Jahre alt sein werden. Ursprünglich hatte ich für uns vier zwei Balkonkabinen für jeweils zwei Personen gebucht. Dann konnte ich aber der Versuchung nicht widerstehen und habe die zwei Balkonkabinen in eine Suitenbuchung umgewandelt.

Eine Suite würden wir uns für zwei Personen wahrscheinlich nicht mal eben so leisten können. Aber für vier Personen ist die Suite gar nicht so viel teurer als die beiden Balkonkabinen zusammen. Wir haben in der Suite ein separates Schlafzimmer für meinen Mann und mich und ein separates Wohnzimmer mit Schlafmöglichkeiten für die beiden Kinder. Das Tollste an der Suite ist aber der riesige Balkon von 50 qm, zu dem wir sowohl vom Schlafzimmer wie auch vom Wohnzimmer aus Zugang haben. Ich stelle es mir einfach zu toll vor, am Morgen und am Abend gemütlich auf dem eigenen Balkon zu sitzen und auf das Meer zu schauen.

Aber obwohl ich mich wie verrückt auf die Karibik Reise mit der AIDAdiva freue, denke ich gerade jetzt wieder total gern an unsere Kreuzfahrt mit der AIDAprima zurück und habe als Andenken daran gerade ein Youtube Video mit Impressionen unserer Reise veröffentlicht.

In dem Video zeige ich nicht nur die schönsten Bilder von den Reisezielen sondern auch viele Eindrücke von der AIDAprima, z.B. von unserer Verandakabine, von den verschiedenen Restaurants auf dem Schiff, von dem tollen Organic Spa Bereich und mehr.

Ich bin schon sehr gespannt, wie es uns dann auf dem etwas älteren Kreuzfahrtschiff AIDAdiva gefallen wird. Aber auch wenn das Schiff nicht ganz so modern ist wie die AIDAprima bin ich jetzt schon sicher, dass es für uns ein Traumurlaub werden wird.

Nach der Karibik Reise mit der AIDAdiva würde ich allerdings gern mal eine Kreuzfahrt mit Mein Schiff von TUI Cruises ausprobieren. Da sind die Preise zwar oft etwas höher. Aber dafür ist dann wirklich (fast) alles inclusive. Mein Mann und ich haben nämlich schon auf der AIDAprima die Erfahrung gemacht, dass wir trotz der theoretischen Vollpension sehr, sehr viel Geld für Essen und Trinken ausgegeben haben, weil uns das Essen, die Getränke und auch das Ambiente in den Zuzahlrestaurants mehr zugesagt haben als die Vollpensions-Angebote in den Buffet-Restaurants. Ich muss dazu auch sagen, dass wir, wenn wir im Urlaub sind, auch nicht so gerne sparen.  Deshalb würden wir mit Mein Schiff von TUI Cruises wahrscheinlich gar nicht teurer fahren als mit AIDA.

Hat jemand schon mal Erfahrungen mit Mein Schiff Kreuzfahrten und/oder AIDA Kreuzfahrten gemacht und kann von seinen Erfahrungen damit berichten?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.