Mein Bad mit der LUSH Golden Wonder Badebombe

Vor Weihnachten war ich bei LUSH, um einige Weihnachtsgeschenke einzukaufen. Und während ich an der vollen Kasse anstand, konnte ich die schon bei einer Probedemonstration beobachten, welch wunderbar harmonische Farbexplosion sich aus der Lush Badebombe Golden Wonder entwickeln kann. Da es unglaublich voll in dem Laden war und ich schon an der Kasse stand, habe ich sie an dem Tag aber nicht gekauft sondern erst Anfang Januar. Da hatte ich sogar Glück, dass es bei LUSH gerade einen Sale gab, bei dem saisonale Produkte und Produkte, die vor einem bestimmten Datum hergestellt waren, um 50 % reduziert waren. Statt im Originalpreis 5,95 Euro zahlte ich für die Lush Golden Wonder Badbombe also nur noch den halben Preis.

Optisch kommt die Lush Golden Wonder Badebombe in einer ungewöhnlichen Form als goldenes Weihnachtspäckchen mit Schleife und farblich eher unspektakulär daher. Aber beim Auflösen im Wasser entwickelt sich dann eine wahre Farbenpracht und ein traumhaft cremiger Schaum mit feinem goldenen Schimmer.

Der Schaum löst sich zwar schnell wieder auf, wenn man dann in die Wanne steigt, und es bleibt nur noch tiefgrüntürkises Wasser mit einem angenehm Duft übrig. Aber ich habe mein Bad mit der Golden Wonder Badebombe sehr genossen. Eigentlich bade ich ja gar nicht so oft, sondern gehe meist lieber unter die Dusche. Aber zur Entspannung und um sich selber mal ein wenig Wellness zu gönnen, fand ich die Lush Golden Wonder Badebombe richtig toll. Schade, dass sie nur ein Saisonprodukt ist. Sonst wäre die Badebombe für mich ein Nachkaufprodukt gewesen. Aber nächstes Jahr um die Weihnachtszeit werde ich auf jeden Fall wieder danach Ausschau halten.

Wer die komplette Entwicklung des Farbenspektakels beobachten will, kann sich dazu auch gern mein Video anschauen.

Habt ihr schon Erfahrungen mit LUSH Badebomben oder Badekugeln gemacht? Wenn ja, was ist euer Liebling?

7 Gedanken zu “Mein Bad mit der LUSH Golden Wonder Badebombe

  1. Das Päckchen ist schon ein Klassiker. Ich mag eigentlich mehr die Schaumbäder.Ich hoffe zum Ostersortiment kommt Lady Bug wieder.Das Schaumbad mochte ich sehr.Kann gar nicht sagen was mein liebstes ist, habe soviele von Lush schon ausprobiert.
    LG Chrissi

  2. Hallo,
    immer wenn ich einen Lush-Shop sehe, werde ich magisch angezogen und rieche an all den tollen Produkten und gehe dann doch leer raus, weil ich mich einfach nicht entscheiden kann. Das muss sich jetzt mal ändern. Ich habe aber meiner Tochter mal ein Erdbeer Zahnputzpeeling mitgebracht und sie war hellauf begeistert.
    Liebe Grüße
    Anja von Castlemaker.de

    1. Bei mir war eigentlich auch die Tochter der Treiber, dass ich überhaupt zu Lush zum Einkaufen gegangen bin. Aber ich habe mich da gern von ihrer Begeisterung anstecken lassen 🙂

      Liebe Grüsse
      Anja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.