Das alverde Meersalz Duschgel im Vergleich zur Balea Totes Meer Salz Dusche

Relativ neu im dm Duschgel Regal ist die alverde Meersalz Pflegedusche mit Bio-Zitrone und Bio-Pfeffer. Da bei uns zuhause der Duschgel Verbrauch sehr hoch ist, habe ich das neue Duschgel mit nachhause genommen, um es mal zu testen. Ich war vor allem gespannt, wie sich das alverde Meersalz Duschgel im Vergleich zur Balea Totes Meer Salz Dusche mit Lemongras-Duft machen würde – ein Duschgel, das ich sehr gern und sehr oft kaufe.

Balea Totes Meer Salz versus alverde Meersalz Dusche

Balea Totes Meer Salz Dusche mit Lemongras-Duft und alverde Meersalz Pflege-Dusche mit Bio-Zitrone und Bio-Pfeffer

Mein Review: Das Balea Totes Meer Salz Duschgel mit Lemongras verwende ich schon seit Jahren gern und regelmässig. Ich mag den frischen Duft mit einem Hauch Lemongras und das erfrischende und trozdem sehr sanft pflegende Gefühl beim Duschen. Mit einem Preis von 0,95 Euro für 300 ml Inhalt ist das Totes Meer Salz Duschgel zwar etwas teurer als die normalen Balea Duschgele. Ich habe aber das Gefühl, dass meine Haut dieses Duschgel noch besser verträgt und bezahle deshalb gern etwas mehr dafür.

Das sagt dm bzw Balea über das Totes Meer Salz Duschgel:

Die Balea Totes Meer Salz Dusche mit Salzen und Mineralien aus dem Toten Meer bewahrt die Haut vor dem Austrocknen und duftet angenehm nach Lemongras. Sie bewahrt die natürliche Feuchtigkeitsbalance der Haut und pflegt sie samtig weich. Das fruchtig sanfte Duscherlebnis für jede Haut ist optimal für die tägliche Dusche und kombiniert pure Erfrischung mit wunderbar gepflegter Haut. Vegan.

Inhaltsstoffe:

Aqua | Sodium Laureth Sulfate | Glycerin | Cocamidopropyl Betaine | Maris Sal | Tocopherol | Ascorbyl Palmitate | Parfum | Coco-Glucoside | Glyceryl Oleate | Ethylhexyl Salicylate | Butyl Methoxydibenzoylmethane | Hydrogenated Palm Glycerides Citrate | Lecithin | Sodium Benzoate | Potassium Sorbate | Linalool | Citric Acid | Sodium Chloride | Sodium Sulfate | CI 47005 | CI 42090 | CI 16035

Und das sagt dm bzw alverde über das alverde Meersalz Duschgel:

Die natürliche Rezeptur mit Meersalz und wichtigen Mineralien verleiht Ihrer Haut ein gepflegtes Gefühl. Die Textur mit ausgesuchten Inhaltsstoffen wie milden Kokostensiden und Zitrone auskontrolliert biologischem Anbau reinigt sanft, aber gründlich. Die hochwertige Formulierung mit zwei verschiedenen Feuchtigkeitsfaktoren auf Zucker- und Maisbasis kann dem Austrocknen der Haut entgegenwirken. Die Meersalz Pflegedusche lässt sich leicht verteilen und bereitet ein angenehm erfrischtes Hautgefühl. Vegan.

Inhaltsstoffe:

Ingredients: Aqua, Glycerin, Sodium Coco-Sulfate, Lauryl Glucoside, Betaine, Maris Sal, Citrus Limon Fruit Extract*, Piper Nigrum Fruit Extract*, Sodium PCA, Sodium Lactate, Arginine, Disodium Cocoyl Glutamate, Sodium Cocoyl Glutamate, Alcohol*, Parfum**, Limonene**, Linalool**, Benzyl Salicylate**, Citronellol**, Citral** * ingredients from certified organic agriculture ** from natural essential oils Inhaltsstoffe: Wässrig-alkoholischer Limonenauszug (Bio-Alkohol)*, pflanzliches Glycerin, Kokostenside, Zuckertensid, Betain, Salz aus dem Toten Meer, schwarzer Pfeffer-Extrakt*, Feuchtigkeitsfaktor auf Zuckerbasis, Feuchtigkeitsfaktor auf Maisbasis, Arginin, Mischung ätherischer Öle** * Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau ** aus natürlichen ätherischen Ölen

Und das ist das Ergebnis von meinem Vergleichs-Test:
Die beiden Duschgele sind sehr viel unterschiedlicher, als ich spontan wegen der Beschreibung „Meersalz“, die sowohl das Balea wie auch das alverde Duschgel in der Produktbezeichnung tragen, gedacht habe. Das liegt natürlich vor allem an den stark unterschiedlichen Duftrichtungen. Das Balea Duschgel hat einen sehr frischen Duft mit nur einem Hauch Lemongras. Das alverde Duschgel riecht vor allem nach Zitrone und bringt noch einen Hauch Pfeffer mit, den ich allerdings nur deshalb einordnen kann, weil es auf der Packung steht. Mit einem Preis von 1,45 Euro für 250 ml ist das alverde Duschgel deutlich teurer als das Balea Duschgel mit 0,95 Euro für 300 ml. Gut verträglich sind beide Duschgele für mich. Die Inhaltsstoffe sind natürlich im alverde Duschgel besser.
Trotzdem muss ich sagen, dass mir – würde ich nicht auf die Inhaltsstoffe achten – das Balea Duschgel mit dem frischen Duft, der mich eher eine frische Meeresbrise erinnert, besser gefällt als der sehr zitruslastige Duft des alverde Duschgels. Trotzdem werde ich bestimmt auch das alverde Duschgel noch mal nachkaufen. Ich mag beim Duschen ja auch ganz gern mal etwas Abwechslung haben 😉
Kennt ihr das eine oder andere Duschgel schon? Wie sind eure Erfahrungen damit?

4 Gedanken zu “Das alverde Meersalz Duschgel im Vergleich zur Balea Totes Meer Salz Dusche

  1. Danke für die tolle Review liebe Anja. Ich wollte mir das Balea Duschgel schon oft kaufen und hab es dann doch immer wieder vergessen. Im dm bin ich immer wie geblendet von den vielen tollen Produkten. Jetzt steht es aber auf meiner Wunschliste.

    Alles Liebe
    Dana

  2. Liebe Anja,

    mein mann liebt das Alverde Meersalz Duschgel, alleine schon wegen der „guten“ Inhaltsstoffe kaufe ich es gerne und der Duft ist auch super. Liebe Grüße,Femi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.