Review eos Hand Lotion: Ein echter Handschmeichler – aber die Inhaltsstoffe …

Die eos Hand Lotion hatte es mir sofort angetan, als ich die ersten Ankündigungen zur Erweiterung des eos Pflegesortimentes gelesen habe (seht dazu auch Hand & Bodylotion – ab Dezember 2015 bei Douglas). Und da ich fand, dass die neuen eos Produkte in den schönen Verpackungen eine süsse Geschenkidee waren, habe ich vor Weihnachten noch versucht, in einer Douglas Filiale in meiner Nähe eine eos Hand Lotion zu kaufen. Doch vergebens! Von den neuen eos Produkten war in der Filiale nichts zu sehen. 


Und als ich eine Douglas Verkäuferin danach fragte, schaute sie mich ganz mitleidig an und klärte mich auf, dass ich so kurz vor Weihnachten doch nicht ernsthaft damit rechnen könne, noch eine eos Hand Lotion oder eine eos Body Lotion zu bekommen. Die seien natürlich schon längst ausverkauft. Aber ein lieber Mensch hatte an mich gedacht und war wohl noch rechtzeitiger als ich bei Douglas gewesen, so dass ich die süsse eos Hand Lotion in der Duftrichtung Berry Blossom unter meinem Weihnachtsbaum fand.

Meine eos Berry Blossom Hand Lotion 
eos Hand Lotion Berry Blossom
eos Hand Lotion Berry Blossom in Verpackung
eos Berry Blossom Hand Lotion geschlossen
eos Berry Blossom Hand Lotion geöffnet
eos Berry Blossom Hand Lotion – Rückseite der Verpackung mit Beschreibung der Inhaltsstoffe

Mein Review: Die eos Berry Blossom Hand Lotion hat einen Inhalt von 44 ml und kostet – anders als bei der oben verlinkten Ankündigung von Douglas kommuniziert – nicht 4,99 Euro sondern 5,99 Euro.  Und so beschreibt Douglas die eos Hand Lotion:

Berry Blossom ist eine Kombination aus samtiger Pflege und angenehm leichtem, sanftem Beerenblütenduft. Die Handcreme von Eos enthält reichhaltige Sheabutter, Aloe vera und Haferextrakt für wunderschön seidig-zarte und geschmeidige Hände. Spendet intensive 24 Stunden Feuchtigkeit.

Mir gefällt bei der eos Hand Lotion am besten die tolle Form, die ein echter Handschmeichler ist und sich auch gut in der Handtasche mitnehmen lässt. Den Duft nach Beerenblüten empfinde ich – wie auch schon in meinem Review zur Bodylotin beschrieben als sehr angenehm (mehr dazu in meinem Blogpost Review zur neuen eos Bodylotion Berry Blossom – eine schöne Geschenkidee). Die Hand Lotion lässt sich leicht verteilen und zieht schnell ein ohne einen Film zu hinterlassen. Die Pflegewirkung empfinde ich dafür, dass es sich um eine Lotion und nicht um eine Creme handelt, als gut. Allerdings kann sie nach meinem Eindruck in der Intensität nicht an die Pflegewirkung von besser pflegenden Handcremes heranreichen. Und eine 24 Stunden-Pflegewirkung kann ich schon mal gar nicht feststellen. Das hat bei mir aber bisher auch noch keine andere Handlotion und noch keine Handcreme geschafft.
Eigentlich wäre mein Fazit zu der eos Hand Lotion also trotzdem positiv. Allerdings bin ich bei combeauty in diesem Forenbeitrag Hat schon jemand die neuen eos Bodylotions und Handcremes getestet? darauf hingewiesen worden, dass in den eos Hand Lotions wohl einige nicht so tolle Inhaltsstoffe enthalten sind. Dabei stören mich die Dimethicone nicht so sehr. Das BHt (Abkürzung für Butylhydroxytoluol) hat mich aber schon zum Nachdenken gebracht und führte dazu, dass ich etwas enttäuscht bin. Ich hätte das bei der eos Hand Lotion nicht erwartet, gerade weil auf der Rückseite der Verpackung noch die vielen positiven Inhaltsstoffe wie z.B. Sheabutter und Aloe aufgeführt sind noch mal extra deklariert ist, dass es sich um 90 % natürliche Inhaltsstoffe handelt.
Allerdings muss ich gestehen, dass ich mir sonst nicht immer alle Inhaltsstoffe von allen Produkten, die ich verwende, so genau angucke. Deshalb bin ich mir nicht sicher, ob ich vielleicht zu streng bin, wenn ich von der eos Hand Lotion wegen der Inhaltsstoffe enttäuscht bin.
Was meint ihr dazu? Achtet ihr bei allen Pflegeprodukten auf die Inhaltsstofffe? Und was haltet ihr von der eos Hand Lotion?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.