Review zur neuen Balea Bodycreme Vanille & Cocos für trockene Haut

Die Balea Bodycreme Vanille & Cocos habe ich in der letzten Woche ganz neu in meinem dm Drogerie-Markt entdeckt und habe sie mir zum Testen gleich mit nachhause genommen. Inzwischen habe ich sie schon ein paar Mal verwendet und möchte euch nun von meinen Erfahrungen damit berichten und ein paar Bilder zeigen.

Balea Bodycreme Vanille & Cocos
Balea Boycreme Vanille & Cocos für trockene Haut
Balea Boycreme mit Vanille- und Cocos-Duft
Balea Boycreme Vanille & Cocos pflegende Feuchtigkeitscreme mit Vanille und Cocos-Duft
Balea Boycreme Vanille & Cocos für trockene Haut – Inhalt 500 ml
Balea Boycreme Vanille & Cocos für trockene Haut – geöffenet

Review: Die Balea Vanille & Cocos Bodycreme hat einen Inhalt von 500 ml und wird ab Mitte/Ende Juni für einen Preis von ca. 1,95 Euro in den dm Drogerie-Märkten verkauft.

Das sagt dm über die neue Balea Bodycreme:

„Die Balea Bodycreme Vanille & Cocos verwöhnt trockene Haut effektiv mit Feuchtigkeit. Sheabutter bewahrt Ihre Haut vor dem Austrocknen. Avocadoöl verleiht der Haut neue Geschmeidigkeit. Mit Vitamin E. Die Balea Bodycreme Vanille & Cocos ist vegan.“

Das sind die Inhaltsstoffe:

AQUA · GLYCERIN · ISOPROPYL PALMITATE · GLYCERYL STEARATE SE · COCOS NUCIFERA OIL · ETHYLHEXYL STEARATE · BUTYROSPERMUM PARKII BUTTER · BUTYLENE GLYCOL · CETYL ALCOHOL · PERSEA GRATISSIMA OIL · COCOS NUCIFERA (COCONUT) FRUIT EXTRACT · TOCOPHERYL ACETATE · DIMETHICONE · CARBOMER · PARFUM · PHENOXYETHANOL · SODIUM CETEARYL SULFATE · ETHYLHEXYLGLYCERIN · TETRASODIUM GLUTAMATE DIACETATE · PROPYLENE GLYCOL · SODIUM BENZOATE · POTASSIUM SORBATE · LACTIC ACID · SODIUM HYDROXIDE.

Und das sage ich dazu:

Die Balea Körpercreme hat eine relativ leichte Konsistenz, die sich auf der Haut angenehm anfühlt und schnell einzieht. Den Kokos Duft habe ich beim Eincremen in der ersten Sekunde als fast zu intensiv empfunden. Das balanciert sich aber schnell mit der leichten, feinen Vanille-Note aus, so dass ich die Duftkomposition dann sehr gern mag.

Und was ich bei einer Körpercreme aus der Drogerie sonst selten erlebe, ist die extrem lange Haltbarkeit des Duftes. Selbst noch 12 Stunden nach dem Eincremen kann ich den Vanille-Kokos-Duft auf meiner Haut deutlich erschnuppern. Wer sich damit eincremt, sollte also darauf achten, dass sich das eigene Parfum nicht damit beißt.

Die Versorgung der Haut mit Feuchtigkeit ist für meine Ansprüche ausreichend. Als außergewöhnlich reichhaltig würde ich die Bodycreme zwar nicht bezeichnen. Mir persönlich sind aber Cremes, die sich gut verteilen lassen und schnell einziehen, sowieso lieber als extrem reichhaltige Cremes, die oft sehr dickflüssig sind und länger brauchen, bis sie in die Haut einziehen.

Weitere Blogposts von mir zu Produkten von Balea könnt ihr hier nachlesen: Balea auf infarbe

Habt ihr die neue Balea Bodycreme mit Vanille und Cocos schon gesichtet oder sogar schon ausprobiert? Und mögt Ihr überhaupt Körperpflege-Produkte mit Kokos- und Vanille-Duft?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.