NOTD – Orly Le Chateau Nagellack Swatches und Review

Ende Oktober/Anfang November hatten wir hier zwar noch ein paar wahnsinnig tolle, fast schon sommerlich anmutende Sonnentage. Trotzdem wird es auf meinen Nägeln nun langsam herbstlicher. Und heute möchte ich endlich mal ein NOTD mit Swatches und Review zu meinem Orly Le Chateau Nagellack zeigen, den ich mir schon im Herbst/Winter 2013 gekauft hatte.

Orly Nagellack Swatches Le Chateau
Orly Le Chateau Nagellack Swatches
Orly Nagellack Swatches Le Chateau – zwei Farbaufträge ohne Topcoat

Review: Den Orly Le Chateau Nagellack hatte mir vor knapp einem Jahr bei meinem Cosmetica Besuch 2013 gekauft. Und bevor ich ihn lackiert habe, kam mir die Farbe im Flakon eigentlich vor allem  wie ein sehr dunkler Petrolton vor. Aber auf meinen Nägeln wirkt Orly Le Chateau dann ganz anders. Mir zeigt sich ein extrem dunkles Dunkelgrün, das schon fast in Richtung Schwarz geht.  Die Farbe gefällt mir auf den Nägeln sogar noch besser als im Flakon. Und das tolle Hochglanzfinish ist für mich sowieso ein kleines Nagellack-Träumchen.

Den Auftrag von Orly Le Chateau empfinde ich als recht einfach. Aber obwohl der Nagellack schon mit einer Farbschicht relativ gut deckt, würde ich für einen komplett deckenden Auftrag doch zwei Nagellackschichten empfehlen. Mit der Haltbarkeit des Lackes war ich bisher auch zufrieden. Insgesamt finde ich die Qualität bei diesem Orly Nagellack – wie auch schon bei vielen anderen von mir getesteten Orly Nagellacken – mal wieder als sehr gut.


Alle meine Nagellack-Posts zu Orly Nagellacken findet Ihr hier: Orly Blogposts auf infarbe


Wie gefällt Euch die Farbe Le Chateau? Und wird es auf Euren Nägeln nun auch so langsam herbstlicher?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.